BMW S 1000 XR: Adventure Sport in Perfektion.

Hier ist das Motorrad mit der Dynamik eines Sportlers, der aufrechten Sitzposition einer Adventure-Maschine und der Reisetauglichkeit eines Tourenbikes. Die BMW S 1000 XR vereint das Beste aus diesen Welten zum ersten Adventure Sport Bike aus dem Hause BMW Motorrad; perfekt für alle, die Performance und Komfort in einem Motorrad haben wollen.

Das Design: die ideale Fusion.

Die S 1000 XR ist außergewöhnlich – und sieht auch genau so aus. Als Synthese aus Sport, Touring und Adventure vereint sie die Charakterstärken und Qualitäten aus jedem dieser drei Bereiche auch optisch zu einem eindrucksvollen Motorrad. Die sportive Formensprache unterstreicht zusammen mit dem typischen BMW S 1000 RR Splitface die Anlehnung an das Supersport-Segment. Zudem erinnern die charakteristische Flyline, der angedeutete Schnabel und die vergleichsweise langen Federwege an das Aussehen und die Ergonomie der GS-Serie. Wo auch immer also die S 1000 XR aufkreuzt: Sie wird alle Blicke auf sich ziehen.

Die Technik: Kraft gepaart mit Innovation.

Der leistungsstarke Vierzylinder-Reihenmotor leistet kraftvolle 118 kW (160 PS) bei 11.000 U/min und entwickelt ein maximales Drehmoment von 112 Nm bei 9.250 U/min. Doch die S 1000 XR begeistert nicht nur mit sportlichem Fahrspaß. Die innovative Technik sorgt auch für ein hohes Maß an Komfort und Sicherheit. Zur bestmöglichen Anpassung an die Fahrbedingungen bietet die S 1000 XR serienmäßig die zwei einstellbaren Fahrmodi „Rain“ und „Road“. Für hohe Fahrsicherheit durch optimale Traktion sorgt die serienmäßgie Automatische Stabilitätskontrolle ASC (Automatic Stability Control). Kurzum: Mit der S 1000 XR gelingt alles – egal ob sportliches Heizen auf kurvenreichen Landstraßen oder die Urlaubstour zu zweit und mit Gepäck.

Die Ausstattung: maßgeschneidert und umfangreich.

Die S 1000 XR ist als Adventure Sport Bike von Natur aus vielseitig begabt und lässt sich mit Sonderausstattung und Zubehör perfekt an die individuellen Vorlieben ihres Fahrers anpassen. Darüber hinaus sind mit den beiden Ausstattungspaketen „Dynamic“ und „Touring“ einzelne Ausstattungen in Paketen sinnvoll zusammengefasst, die das Fahrzeug je nach Vorliebe und bevorzugter Fahrweise noch dynamischer und komfortabler machen.

Technische Daten:
Motor
Bauart Wasser-/ölgekühlter Vierzylinder-Viertakt-Reihenmotor, vier Ventile pro Zylinder, zwei
obenliegende Nockenwellen
Bohrung x Hub 80 mm x 49,7 mm
Hubraum 999 ccm
Nennleistung 121 kW (165 PS) bei 11.000 U/min
max. Drehmoment 114 Nm bei 9.250 U/min
Verdichtungsverhältnis 12,0 : 1
Kraftstoffaufbereitung / Motorsteuerung Elektronische Einspritzung
Abgasreinigung geregelter 3-Wege-Katalysator, Interferenzrohr, Abgasnorm EU-4
Fahrleistung / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit über 200 km/h
Verbrauch nach WMTC auf 100 km 6,7 l
Kraftstoffart Super(plus) Benzin bleifrei, Oktanzahl 95-98 (ROZ) (Klopfregelung; Nennleistung bei 98 ROZ)
Elektrik
Lichtmaschine 486 W
Batterie 12 V / 8 Ah, wartungsfrei
Kraftübertragung
Kupplung Mehrscheibenkupplung im Ölbad, Anti Hopping Kupplung, mechanisch betätigt
Getriebe klauengeschaltetes Sechsgang-Getriebe mit Geradverzahnung
Sekundärantrieb Kette 17/45
Fahrwerk / Bremsen
Rahmen Aluminiumverbund-Brückenrahmen, Motor mittragend
Vorderradführung / Federelemente Upside-Down Teleskopgabel Ø 46 mm, Zug- und Druckstufe einstellbar
Hinterradführung / Federelemente Aluminium-Zweiarmschwinge, Zentralfederbein, Zugstufendämpfung einstellbar
Federweg vorne / hinten 150 mm / 140 mm
Radstand 1548 mm
Nachlauf 117 mm
Lenkkopfwinkel 64,5°
Räder Aluminium-Gussräder
Felgenmaß vorne 3,50 x 17″
Felgenmaß hinten 6,00 x 17″
Reifen vorne 120/70 ZR 17
Reifen hinten 190/55 ZR 17
Bremse vorne Doppelscheibenbremse, schwimmend gelagerte Bremsscheiben, Radial 4-Kolben Festsattel,
Durchmesser 320 mm
Bremse hinten Einscheibenbremse, 2-Kolben Schwimmsattel, Durchmesser 265 mm
ABS BMW Motorrad Race-ABS, teilintegral abschaltbar
Maße / Gewichte
Länge 2183 mm
Breite (über Spiegel) 940 mm
Höhe (ohne Spiegel) 1408 mm
Sitzhöhe bei Leergewicht 840 mm (SA Tieferlegung* 790mm)
Schrittbogenlänge bei Leergewicht 1.894 mm (SA Tieferlegung* 1.790 mm)
Leergewicht fahrfertig, vollgetankt 1) 228 kg
zulässiges Gesamtgewicht 444 kg
Zuladung (bei Serienausstattung) 216 kg
nutzbares Tankvolumen 20 l
davon Reserve ca. 4 l
  • Relevante Maße beziehen sich auf DIN-Leerlage
  • 1) Gemäß Richtlinie 93/93/EWG mit allen Betriebsmitteln, betankt mit mindest. 90% des nutzbaren Tankvolumens