Charakterstark. Dynamisch. Luftgekühlt.

Mit der R nineT Racer lässt Du die Ära der legendären Superbikes wiederaufleben. Weit abseits von zwanghafter Retroromantik, sondern auf einer individualisierbaren Maschine mit innovativer Technik und in gewohnter BMW Motorrad Qualität.
Geduckt hinter der markanten Halbverkleidung, beide Hände fest an den tief gelegenen Lenkergriffen, spürst Du den kraftvollen Boxer arbeiten, Du hörst sein unverwechselbares Grollen. Und Du weißt genau: nur ein starker Charakter hält seine Ideallinie. Im Leben wie auf der Straße.

Schon optisch auf der Überholspur.

Das Design der R nineT Racer orientiert sich unverkennbar am Rennsport der 70er Jahre. Die gestreckten Proportionen ziehen sich durch den gesamten Entwurf und versprechen pure Beschleunigung. Die markante Halbschalenverkleidung, der Tank und der Sitzhöcker prägen die schmale Silhouette. Der lange Radstand sowie die tief gelegten und weit vorne angebrachten Lenkerenden ergänzen die sportlich-tiefe Sitzposition. Dazu kommen die weit nach hinten und hoch gelegten Fußrasten: Als Fahrer liegst Du förmlich auf der Maschine. Umrahmt von dem weißen Bodywork, das sich deutlich von den dunkeln Antriebsteilen und der Technik abhebt. Selbst das von der Front bis zum Heck durchlaufende Tape in den BMW Motorsportfarben scheint dauerhaft nach dem nächsten Gasstoß zu verlangen.

Technische Daten:
Motor
Bauart Luft-/ölgekühlter Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor, zwei Nockenwellen und vier radial angeordnete Ventile pro Zylinder, zentrale Ausgleichswelle
Bohrung x Hub 101 mm x 73 mm
Hubraum 1.170 ccm
Nennleistung 81 kW (110 PS) bei 7.750 U/min
max. Drehmoment 116 Nm bei 6.000 U/min
Verdichtungsverhältnis 12,0 : 1
Kraftstoffaufbereitung / Motorsteuerung Elektronische Saugrohreinspritzung
Abgasreinigung geregelter 3-Wege-Katalysator, Abgasnorm EU-4
Fahrleistung / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit über 200 km/h
Verbrauch nach WMTC auf 100 km 5,3 l
Kraftstoffart Benzin bleifrei, 95-98 ROZ (Nennleistung mit 98 ROZ)
Elektrik
Lichtmaschine Drehstromgenerator 720 W
Batterie 12 V / 14 Ah wartungsfrei
Kraftübertragung
Kupplung Einscheiben-Trockenkupplung, hydraulisch betätigt
Getriebe klauengeschaltetes Sechsgang-Getriebe mit Schrägverzahnung
Sekundärantrieb Kardan
Fahrwerk / Bremsen
Rahmen dreiteiliges Rahmenkonzept aus Vorder- und zweiteiligem Heckrahmen, mittragende Motor-Getriebe-Einheit, Soziusrahmen für 2-Personenbetrieb montierbar (Zubehör)
Vorderradführung / Federelemente Teleskopgabel, mit 43 mm Standrohrdurchmesser
Hinterradführung / Federelemente Aluminiumguss-Einarmschwinge mit BMW Motorrad Paralever; Zentralfederbein, Federvorspannung per Hakenschlüssel stufenlos einstellbar, Zugstufendämpfung stufenlos einstellbar
Federweg vorne / hinten 125 mm / 120 mm
Radstand 1.491 mm
Nachlauf 103,9 mm
Lenkkopfwinkel 63,6°
Räder Gussräder
Felgenmaß vorne 3,50 x 17″
Felgenmaß hinten 5,50 x 17″
Reifen vorne 120/70 ZR 17
Reifen hinten 180/55 ZR 17
Bremse vorne Doppelscheibenbremse, Durchmesser 320 mm, 4-Kolben-Festsattel
Bremse hinten Einscheibenbremse, Durchmesser 265 mm, Doppel-Kolben Schwimmsattel
ABS BMW Motorrad ABS
Maße / Gewichte
Länge 2.105 mm
Breite (über Spiegel) 920 mm
Höhe (ohne Spiegel) 1.105 mm
Sitzhöhe bei Leergewicht 805 mm
Schrittbogenlänge bei Leergewicht 1.785 mm
Leergewicht fahrfertig, vollgetankt 1) 220 kg
zulässiges Gesamtgewicht 430 kg
Zuladung (bei Serienausstattung) 210 kg
nutzbares Tankvolumen 17 l
davon Reserve ca. 3,5 l
  • Relevante Maße beziehen sich auf DIN-Leerlage
  • 1) Gemäß Richtlinie 93/93/EWG mit allen Betriebsmitteln, betankt mit mindest. 90% des nutzbaren Tankvolumens